in Cloud Connection, Design Terminal

Bilder gezielt zum Wirken bringen

 

Soll ein Bild mehr als 1000 Worte sagen? Nicht unbedingt. In der Werbung ist ein Bild wirkungsvoll, wenn es nur wenige, gewollte Assoziationen erzeugt.

Fotos gezielt zu verändern, um beim Betrachter bestimmte Emotionen auszulösen, gehört zum Einmaleins eines guten Grafikers. Er braucht dazu ein professionelles Programm, kreatives Geschick und Erfahrung. Bei Design Terminal ist die professionelle Bildbearbeitung ein wesentlicher Bestandteil des Berufsalltags.

bildschirmfoto-2019-08-08-um-17.30.57

Der visuelle Auftritt von White Turf 2018 ist ein gutes Beispiel, wie effektvoll veränderte Fotos eine bewusste Wirkung erzeugen. Für die Pferderennen auf dem gefrorenen St. Moritzersee hat Design Terminal einen Effekt ausgearbeitet, der sich an der malerischen Kunst anlehnt.

Mit Photoshop haben wir die Fotos so bearbeitet, dass sie abstrakter und wie mit Ölfarben gemalt wirken. Zudem haben wir Schlüsselelemente der Fotos farblich stark betont, um die Bewegung und die Dynamik, die den Pferderennsport auszeichnen, hervorzuheben. Und der Gemälde-Effekt unterstreicht die über 111-jährige Tradition von White Turf.

Nicht zuletzt wird mit solch aufwändig veränderten Bildern die Aufmerksamkeit des Betrachters gesteigert. Es ist jedoch entscheidend, dass die Bildeffekte und das gesamte Design zur Eigenart des Events oder des Unternehmens passen. Wir von Design Terminal helfen Ihnen gerne, ein visuelles Konzept für Ihr Projekt zu verwirklichen.

Design Terminal kreiert jedes Jahr den visuellen Auftritt für White Turf. In anderen Jahren haben wir mit geometrischen Formen oder traditionellen Mandalas gearbeitet.

cc_blog_white-turf-magazin-2018
Recent Insights
DE
EN IT ES DE